top of page

Die Ideale Batterie wenn hohe Ströme gefordert sind und man das ganze System auf Victron umsetzen möchte.

 

Die Lithium Battery Smart-Batterien von Victron Energy sind Lithium-Eisenphosphat (LiFePO4)-Batterien und sind in den Spannungen 12,8 V oder 25,6 V in verschiedenen Kapazitäten erhältlich. Sie können in Reihe, parallel und sowohl in Reihe als auch parallel geschaltet werden, sodass eine Batteriebank für Systemspannungen von 12 V, 24 V oder 48 V ausgelegt werden kann. Die maximale Anzahl von Batterien in einem System
beträgt 20.

 

Die Victron LFP-Batterien verfügen über einen integrierte Zellenausgleichs- und über eine Zellenüberwachungsfunktion. Die Kabel der Zellenausgleichs-/Überwachungsfunktion lassen sich miteinander verketten und müssen an ein Batterie-Management-System (BMS) angeschlossen werden.


Aufgaben des BMS:
1. die Erzeugung eines Voralarms, wenn die Spannung einer Batteriezelle unter 3,1 V (anpassbar 2,85–3,15 V) abfällt.
2. das Unterbrechen bzw. Abschalten der Last, wenn die Spannung einer Batteriezelle unter 2,8 V (anpassbar 2,6–2,8 V) abfällt.
3. den Ladevorgang stoppen, wenn die Spannung einer Batteriezelle auf mehr als 3,75 V ansteigt oder wenn die Temperatur zu hoch oder zu niedrig wird.

 

! Achtung pro BMS können max. 5 Batterien angeschlossen werden.

 

Victron Smart 12,8/100 1280 Wattstunden

€0.00Price
Sales Tax Included
  • Spannung: 12,8V

    Nennkapazität 100AH / 1280 Wh

    Maximaler dauerhafte Lade- & Endladestrom: 200A

    Abmessungen: 197 x 321 x 152 mm

    Gewicht: 14 Kg

bottom of page